Menu
A+ A A-

Umgebung

Bovec, SlovenienUnsere Kajakbasis liegt in dem kleinen Dorf Čezsoča. Hier gibt es neben unsere Kajakbasis das Gasthaus Vančar, einen kleinen Lebensmittelmarkt und einige Fremdenzimmer. Die nächste 'größere' Stadt ist Bovec und ist von uns mit den Auto in wenigen Minuten zu erreichen. Bovec ist ein kleines Städtchen mit etwa 3200 Einwohnern, idylisch liegend in den slovenischen Bergen. In Sachen Freizeitangeboten, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants steht es benachbarten italienischen und österreichischen Städten in Nichts nach.


Kanin Berg SlowenienDer Kanin (2585m, 7. höchster Berg Sloweniens) von der Kajakbasis aus gesehen. Der Kanin kann auch bestiegen werden. Die Besteigung ist jedoch nicht ganz einfach, inbesondere da die Seilbahn zur Zeit nicht in Betrieb ist. In der Umgebung gibt es aber zahlreiche weitere Gipfel in jeder Schwiergigkeit wie zum Beispiel der Mangart (2677m, 3. höchste Berg Sloweniens), der mit dem Auto bis zu einer Höhe von 2055m erreichbar ist.


Soca, typischer TaleindruckBoka-Wasserfall, ein 144m tiefer Wasserfall des Flusses Boka kurz vor der Einmündung in die Soca. Der Boka-Wasserfall ist der höchste Wasserfall Sloweniens.


Soca, typischer TaleindruckDas Soca-Tal zwischen Bovec und Cezsoca. Der etwas spitz aussehende Berge links ist der Svinjak 1653m hoch. Der Aufstieg über einen markierten Wanderweg dauert ca. 3 Stunden.


typischer Taleindruck aus dem Kajak und KanuGrüne Lagune


Login or Registrieren